Fachwort24.com » Latinismen » Was bedeutet „kognitiv“? – Aufklärung, Beispiele & Synonyme

Was bedeutet „kognitiv“? – Aufklärung, Beispiele & Synonyme

Aufklärung:

Kognitiv ist ein Begriff aus dem Psychologie-Spektrum, der jedoch auch in anderen Bereichen Verwendung findet. Er bezeichnet alle Denkvorgänge und Aktivitäten des Gehirns – von der Bildung von Gedanken bis hin zur Kommunikation mit anderen Menschen.

Das kognitive System umfasst also alle Prozesse, die unsere Wahrnehmung, unser Lernen und unsere Handlungen steuern. Einige kognitive Prozesse sind bewusst, andere finden unbewusst statt. Beispiele für bewusste kognitive Prozesse sind das logische Denken, das Planen einer Aktivität oder das Erinnern an einen Namen.

Viele kognitive Prozesse sind jedoch unbewusst – dazu gehören etwa die Steuerung unserer Atmung oder die Regulierung unseres Herzschlags.

Die kognitive Psychologie

Die Psychologie ist eine sehr vielseitige Wissenschaft, die sich mit dem Erforschen des menschlichen Verhaltens und der menschlichen Psyche beschäftigt. Sie umfasst verschiedene Forschungsfelder, die sich mit unterschiedlichen Aspekten auseinandersetzen. Eines dieser Forschungsfelder ist die kognitive Psychologie.

Die Psychologie beschäftigt sich mit dem Erforschen und Verstehen des kognitiven Systems. In den letzten Jahren ist das Feld der kognitiven Psychologie signifikant gewachsen, da immer mehr Forscher erkannt haben, welche Bedeutung die kognitiven Prozesse für unser Leben haben.

In der kognitiven Psychologie gibt es verschiedene Theorien und Modelle, die erklären, wie das kognitive System funktioniert. Eines der bekanntesten Modelle ist das Modell der kognitiven Verarbeitung, das von Frederic Bartlett entwickelt wurde. Dieses Modell beschreibt, wie Informationen durch unser kognitives System verarbeitet werden – von der Wahrnehmung bis hin zum Handeln.

Bartletts Modell der kognitiven Verarbeitung beschreibt drei Hauptphasen der Informationsverarbeitung: die Sensation (Empfindung), die Perception (Wahrnehmung) und die Cognition (Erkenntnis). In der ersten Phase, der Sensation, nehmen wir Informationen durch unsere Sinne auf. In der zweiten Phase, der Perception, verarbeiten wir diese Informationen und geben ihnen Bedeutung. Die dritte Phase ist die Cognition, in der wir die verarbeiteten Informationen nutzen, um zu entscheiden, wie wir handeln.

Die Forscher in diesem Bereich erforschen unter anderem, wie Menschen Informationen verarbeiten, lernen und sich erinnern. Sie untersuchen auch, wodurch kognitive Prozesse gestört werden können und welche Auswirkungen diese Störungen auf unser Leben haben.

Die kognitive Psychologie ist ein sehr breites Feld, das verschiedene Forschungsmethoden und -ansätze umfasst. Die Forscher in diesem Bereich verwenden häufig computergestützte Modelle, um kognitive Prozesse zu erforschen. Zudem nutzen sie auch experimentelle Methoden, um ihre Theorien zu testen.

Beispiele:

Einige bekannte Beispiele für kognitive Prozesse sind:

  • die Planung einer Aktivität
  • das Lernen einer neuen Aufgabe
  • das Erinnern an einen Namen
  • die Kommunikation mit anderen Menschen
  • die Regulierung unseres Herzschlags
  • die Steuerung unserer Atmung
  • logisches Denken
  • Träumen
  • Kreativität
  • Sprache
  • Urteilen

Synonyme:

  • mental
  • geistig
  • rational
  • vernünftig
  • verstandesgemäß
  • psychisch

Schlussfolgerung:

Im Allgemeinen bezieht sich der Begriff „kognitiv“ also auf den Prozess des Denkens, Lernens und Erinnerns. Durch das Erforschen des kognitiven Systems können wir besser verstehen, wie es funktioniert und welche weitreichenden Auswirkungen es auf unser Leben hat. Dadurch können wir neue Wege finden, um unsere Gedächtnisfähigkeit zu verbessern und unsere Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Ohne die Forschung auf diesem Gebiet könnten wir weder hinter unsere Entscheidungen blicken noch unser Verhalten verstehen oder kontrollieren. Wenn wir also das nächste Mal denken, lernen oder uns erinnern, sollten wir bedenken, welch komplexes und faszinierendes System dahintersteckt.

Hat dir der Beitrag gefallen?