Skip to content
Fachwort24.com » Anatoli Bauer – Autor bei Fachwort24.com

Anatoli Bauer – Autor bei Fachwort24.com

Mein Name ist Anatoli Bauer und ich wohne an der Nordseeküste in Husum, Schleswig-Holstein. Ich bin im September 1987 geboren worden. Ich besitze 2 Unternehmen und bin Gesellschafter, Geschäftsführer und Einzelunternehmer zugleich.

Biografie

Anatoli Bauer

Sommer 2022

Ich bin Russlanddeutscher bzw. Spätaussiedler aus Russland und meine Familie ist 1997 von Sibirien aus der Altai-Region nach Deutschland übergesiedelt. Von der 1. bis zur 3. Schulklasse bin ich auf eine Grundschule in Russland gegangen. Im zarten Alter von 9 Jahren habe ich als Kind die deutsche Sprache als Fremdsprache in einer Grundschule in Minden in Westfalen gelernt. Meine Noten in der Grundschule haben sich innerhalb von einem Jahr von „eher schlecht“ zu „sehr gut“ verbessert und die Empfehlung nach der 4. Klasse lautete: Gymnasium! Seitdem zähle ich neben der russischen Sprache auch die deutsche zu meinen Muttersprachen, wobei ich mittlerweile natürlich viel besser Deutsch spreche als Russisch.

Ab der 5. Klasse ging ich dann auf das Ratsgymnasium in Minden und habe dort auch das Abitur mit den Leistungskursen Englisch und SoWi (Wirtschaft, Politik & Soziales) mit der Endnote 2,6 absolviert.

Da ich Deutsch als Kind neu gelernt habe, fiel mir das Erlernen von Fremdsprachen schon immer etwas leichter als anderen. Auf dem Ratsgymnasium in Minden hatte ich Lateinunterricht und das kleine Latinum erworben.

Englisch spreche ich fließend, da ich das Fach Englisch als Leistungskurs in meinem Abitur hatte und insgesamt 4-mal in den USA und 1 mal in Kanada war und dort lange Touren und Reisen geplant und unternommen habe & sehr nette Menschen, Gastgeber und Freunde kennengelernt habe.

Kontakt

Email[email protected]
Mobil: 0151 10220108
Facebookhttps://www.facebook.com/anatoli.bauer
Instagramhttps://www.instagram.com/anatoli3203/
YouTubehttps://www.youtube.com/channel/UC3OcRwrsXdu8Zd5FjdhvL6Q
Telegramhttps://t.me/anatolibauer
Linkedinhttps://de.linkedin.com/in/anatoli-bauer-0b691434

Über Fachwort24.com

Ich habe mich schon immer sehr gerne mit der deutschen Sprache beschäftigt und dabei sind mir von Anfang an viele Wörter aufgefallen, die zum Beispiel in der russischen Sprache gleich sind, wie zum Beispiel „Produkt“ oder „Computer“, weil es in diesem Fall zum Beispiel Latinismen und Anglizismen sind, die von beiden Sprachen übernommen wurden. Es gibt auch in der russischen Sprache viele deutsche Wörter, die übernommen wurden wie zum Beispiel Butterbrot oder Wunderkind. Es ist für mich sehr interessant, warum das so ist und wenn man sich einmal mit dem Thema Fremdwörter oder Fachbegriffe beschäftigt, dann merkt man schnell wie viele Einflüsse es in jeder Sprache, sowohl in der deutschen als auch in der russischen gegeben hat und dass es sehr stark mit der Geschichte des Landes verknüpft ist. In der Antike hat ganz Europa sehr viele Wörter aus dem griechischen und römischen Kulturbereich übernommen und bis heute nutzen wir diese Wörter, wobei die meisten oft gar nicht wissen, dass die Worte griechischer oder lateinischer Herkunft sind.

Erst wenn man sich mit diesem Thema beschäftigt, wird einem auch klar, wie groß das Ausmaß der Einflüsse fremder Sprachen und Kulturen aufeinander war und wie groß der Anteil an Fremdwörtern zum Beispiel in der deutschen Sprache ist. Oft gibt es rückwärtsgewandte Menschen und Parteien, die dafür eintreten die deutsche Kultur und Sprache vor äußeren Einflüssen zu beschützen, dabei ist die deutsche Kultur und Sprache bereits jetzt ein sehr stark vermischtes Element, das sich stets weiter vermischt und entwickelt. Die deutsche Kultur und Sprache war niemals ein starres Geflecht, das in Beton gemeißelt war, sondern sie entwickelte sich und nahm extrem viele äußere Einflüsse auf.

Aktuell leben wir in einer Zeit, in der vor allem sehr viele Anglizismen den Weg in die deutsche Alltagssprache finden und viele ältere Menschen sind davon überhaupt nicht begeistert. Gleichzeitig verwenden genau diese Menschen täglich Wörter, die aus der griechischen, römischen, französischen oder anderen Kultur ihren Weg zu uns gefunden haben.

Ich finde dieses Thema super spannend und habe mich deshalb irgendwann dazu entschlossen diese Webseite ins Leben zu rufen und hier eine Sammlung von verschiedenen Erklärungen für Fachbegriffe und Fremdwörter zu erstellen.