Fachwort24.com » Sprüche/Phrasen » Witzige/lustige & sinnlose Weisheiten – Liste

Witzige/lustige & sinnlose Weisheiten – Liste

Witzige/lustige & sinnlose Weisheiten - Liste

Es gibt viele lustige Weisheiten und Sprüche, die den Alltag erheitern können. Normalerweise beruhen Lebensweisen auf den Erfahrungen, die von Menschen gemacht und weitergetragen werden. Häufig wurde das Wissen über viele Jahrhunderte dokumentiert und konserviert. Einige Weisheiten machen aber nicht wirklich Sinn.

Witzige und lustige Weisheiten:

  • Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt, wie es ist.
  • Wer früher stirbt ist länger tot.
  • Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es in der Gefriertruhe aufbewahrt.
  • Wer zuletzt lacht, hat es nicht eher begriffen.
  • Man sollte sich Geld nur von einem Pessimisten leihen – er erwartet es nicht zurück.
  • Erfolg steigt nur zu Kopf, wenn dort der erforderliche Hohlraum vorhanden ist.
  • Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die Falsche.
  • Nachts ist es kälter als draußen.
  • Wer andere in eine Grube schubst, fällt selbst nicht hinein.
  • Über den Berg ist es weiter als zu Fuß.
  • Fenster putzen ist etwas für Menschen mit hübschen Nachbarn.
  • Die lauteste Meinung hat in der Regel nicht die leiseste Ahnung.
  • Zum Schweigen fehlen mir die richtigen Worte.
  • Die Muttersprache heißt Muttersprache, weil die Väter nie zu Wort kommen.
  • Ich komme langsam in das Alter, wo man … hier, Dingens.
  • Gib mir mal bitte das neben dem Ding wo das Zeug drauf steht.
  • Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt.
  • Wer viel spricht, hat kaum Zeit zum Denken.
  • Erfolgt steigt nur zu Kopf, wenn dort der erforderliche Hohlraum vorhanden ist.
  • Die kluge Frau folgt ihrem Mann, wohin sie will.
  • Die meisten Kommentare überlasse ich meinen Augenbrauen.
  • Keiner lügt so gut wie eine Waschmaschine, die behauptet, sie wäre in einer Minute fertig.
  • Aufgeräumt werden muss nur, wenn das WLAN nicht mehr durchkommt.
  • Der Holzweg ist gar nicht so schlecht, wenn er ins Meer führt und Steg heißt.
  • Es gibt nichts Beständigeres als die Unbeständigkeit.
  • Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Denkvermögen.
  • Der Glatzkopf, der die Glatze föhnt, hat mit dem Schicksal sich versöhnt.
  • Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird.
  • Die Realität ist was für Menschen, die Angst vor Einhörnern haben.
  • Wer Ordnung hält, ist doch nur zu faul zum Suchen.
  • Liebe ist, wenn du aussiehst wie ein Sack Kartoffeln, aber angeschaut wirst wie heiße Pommes.
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm, doch die zweite Maus kriegt den Käse.
  • Lieber mit dem Fahrrad zum Strand als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • Wer die Flinte ins Korn wirft, sollte daran denken, dass er ein blindes Huhn damit erschlagen könnte.
  • Weil Gott nicht alles allein machen wollte, erschuf er Mütter!
  • Ein breites Grinsen ist die coolere Art, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
  • Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist meistens gesperrt wegen Bauarbeiten.
  • Vor Inbetriebnahme des Mundwerkes ist das Gehirn einzuschalten!
  • Solange mein Chef so tut, als ob er mich richtig bezahlt, so lange tu ich so als würde ich richtig arbeiten.
  • Eine neue Glühbirne leuchtet wesentlich heller, wenn man sie vor dem Einschrauben aus der Verpackung genommen hat.
  • Finger weg vom gelben Schnee!
  • Wer nicht hören will, muss dann eben lesen.
  • Umso weniger Haare man hat, desto mehr Gesicht muss man waschen.
  • Die meisten Probleme lösen sich von allein. Man darf sie nur nicht dabei stören.
  • Planung bedeutet, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen.
  • Wenn du nicht mit Können beeindrucken kannst, dann versuche mit Schwachsinn zu verwirren!
  • Es gibt Menschen, die wissen nichts gut, aber dafür alles besser.
  • Abwasser ist ein Thema, das man unbedingt klären sollte!
  • 95% aller Computerprobleme haben ihre Ursache vor dem Monitor.
  • Solange jeder an sich denkt, so ist an jeden gedacht!
  • Frauen Komplimente machen ist wie Topfschlagen in einem Minenfeld!
  • Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung!
  • Gegen Pechsträhnen sind auch Friseure machtlos.
  • Es ist auf jeden Fall besser heimlich schlau zu sein als unheimlich blöd!
  • Ein Theoretiker ist ein Mensch, der praktisch nur denkt.