Fachwort24.com » Sprüche/Phrasen » „Single like a Pringle“ – Bedeutung des Spruchs

„Single like a Pringle“ – Bedeutung des Spruchs

Single like a Pringle

Manchmal braucht es einen lockeren Spruch auf den Lippen, um das Leben zu bewältigen und lustiger zu gestalten und so ein Spruch ist auch „Single like a Pringle“. Aber was hat es mit dem Spruch auf sich? Wie ist seine Bedeutung und steckt etwas tieferes dahinter?

Ein guter Reim

Zunächst geht der Spruch locker und flockig von den Lippen, weil er sich reimt und Reime sind für uns prinzipiell erst mal ansprechend, leicht, gut in Erinnerung zu rufen und mal einfach so daher gesagt, ohne plump zu wirken, sondern eher kultiviert und irgendwie bedeutungsschwanger. Es ist also zunächst ein Reim, der sich gut anhört.

Einzigartig unter vielen

Ein Pringle ist ein in der Dose aufgeschichteter Chip. Jeder steht für sich und doch sind irgendwie alle gleich. Aber jeder steht für sich. So wie es ein Single tut. Ein Single ist ein Unikat, ein Einzelstück und hat niemanden sonst, der noch dazu gehört. Es gibt keine Pringle-Pärchen, die man gemeinsam in der Dose antreffen würde. Jeder ist allein und das ist ein eingängiges Bild für die Single-Welt und wie man sich als Single durchaus fühlen kann. Allein, auch unter Menschen.

Doch nicht immer allein

Und doch gibt es andere. Und das sollte man als Single niemals vergessen. Man hat keinen Partner, aber man kann seine Zeit gut mit anderen Singles verbringen, gut mit Freunden auskommen oder Familie haben oder sonst was. Singles sind keine unglücklichen Menschen oder einsam. Sie mögen allein sein, aber sie sind ganz sicher nicht einsam, wie auch kein Chip in einer Pringles-Dose einsam sein kann. Er ist umgeben von vielen anderen, die so sind wie er und doch ist er ein Einzelstück.

Genuss und Freude

Wenn man Chips wie Pringles isst, dann steht das für Genuss. Dann ist das ein Spaß und dann ist das Freude. Niemand denkt an einen Chip und fühlt sich angeekelt oder denkt an Mitleid. Nein. Und der Spruch „Single like a Pringle“ symbolisiert damit auch, dass Singles nicht traurig sind, kein Mitleid brauchen, sondern sich gut und knackig und lecker fühlen und bereit sind, das Single-Leben in vollen Zügen auszukosten. Sie wollen es, sie wollen fühlen und sie wollen die Freude hier und da und überall spüren. Warum also nicht mit etwas vergleichen, was schnell hergenommen ist und was lecker ist, was Freude macht, was mit Zufriedenheit in Verbindung gebracht wird.

Ein guter Spruch, der viel Inhalt hat

Auf den ersten Blick wirkt es so, als hätte der Spruch keine Tiefe und wäre einfach nur ein dummer Reim, den man sich schnell ausdenkt, aber wenn man näher hinsieht, hat der Spruch doch einiges an Tiefe. Singles als Einzelstücke unter vielen anderen, dass sie nicht einsam sind, dass sie Spaß und Freude haben können und nicht bemitleidet werden müssen. Das sollte man dabei immer mitdenken, wenn man diesen Spruch hört, denn es ist nicht immer so, dass die Beziehung das Ultimative ist, auch wenn man das gerne glauben möchte. Manchmal fühlen sich Singles toll, sind glücklich und zufrieden und haben den vollen Genuss im Leben.

Hat dir der Beitrag gefallen?